top of page
  • Travel Thiels

365 Tage Vanlife

Aktualisiert: 15. Juni

Wir berichten über unser erstes Jahr Vanlife

one year

Die Zeit vergeht einfach so unglaublich schnell. Das kennt wohl jeder, besonders wenn man Kinder hat 😊. Jeder mit Kindern wird dies bestätigen. Unser LKVan ist auch wie ein Baby für uns und nach 9 Monaten Ausbauzeit und gefühlt tausenden Abenteuern, feiern wir nun 365 Tage #Vanlife.


Und wie es mit einem Eigenheimen so ist, fertig wird man nie…. Eigentlich schulden wir euch schon so lange eine Roomtour, jedoch gibt es immer noch Ecken die vorher perfekt sein sollen #familienperfektionismus



Mercedes Benz Atego Vanlife

Das Vollzeitvanlife bringt natürlich auch so manche „Problemchen“ mit sich. Wäre ja sonst langweilig. Mit 7,5 to einen Stellplatz zum frei stehen zu suchen, ist nicht immer leicht. Am Anfang haben wir auch eine gefühlte Ewigkeit gebraucht um uns Abfahrtbereit zu machen, so viele Dinge hatten einfach noch keinen richtigen Platz. So oft hatten wir das Problem, dass wir viel zu spät losgekommen sind und oft im Dunkeln einen Platz suchen mussten. Aber auch dies hat sich nach einem Jahr komplett verändert, die Abläufe und Handgriffe sitzen und wir können uns nicht erinnern, wann wir das letzte mal im Dunkeln irgendwo ankamen 😊 #applaus #trommelwirbel



Vor technischen Herausforderungen blieben wir natürlich auch nicht verschont. Beispielsweise haben wir unser Wasserfiltersystem um Schnellkupplungen und einen zusätzlichen Sedimentfilter erweitert. Das hilft enorm bei Servicearbeiten am Filtersystem. Da öfter mal Filter verstopft waren, haben wir uns auch einen Vorfilter zum befüllen (vor dem Tank) gegönnt. #sandimtankisteinarschloch


Zudem ist uns auf dem Weg nach Deutschland im November unsere Heizung ausgefallen. Hier hat uns der Holzofen schonmal den Hintern gerettet 😊 Auch ein Ausfall unserer Wasserpumpe war kurz darauf. Hier konnten wir aber auch relativ schnell über ein paar Umwege eine neue verbauen, beides zum Glück noch auf Garantie.


tiny stove

Im Sommer haben wir unseren Traum vom Holzofen erfüllt. Es gibt einfach nichts

schöneres wie ein echtes Kaminfeuer, die Wärme und das Knistern sind einfach mit

nichts zu ersetzten. In Griechenland haben wir den Einbau zwischen Olivenbäumen und Meerblick umgesetzt. Seither hatten wir schon sehr viele Gemütliche Stunden vor

unserem süßen kleinen Ofen mit einer Tasse Tee oder einem Gläschen Wein und angenehmen Raumduft #sowiewireslieben




Die Grenzen unserer Bewirtung konnten wir ebenso austesten. 9 Menschen können fast gleichzeitig im LKVan essen, trinken und Spieleabend feiern. (Herzlichen Dank nochmal für die schöne Zeit an die liebsten Lieblingsmenschen!)


Nach einem Jahr Abenteuer ist es schön zu sehen, wie unser fahrendes Zuhause seinen ganz eigenen Charme bekommen hat und mit Leben und Historie gefüllt wurde.


Wir freuen uns auf neue Eindrücke und Erfahrungen, starten das Vanlife-Jahr 2 und sind gespannt was uns noch so erwartet…


travel.thiels




Vanlife-Grüße von den travelthiels Ares, Helena und Christian




103 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page